JUNGE PRINZ*ESSINNEN & grubengold

Leitung: Clara Nielebock / Holger Wagner


Seit Januar probt der Jugendclub des PRINZREGENTTHEATERS, die JUNGEN PRINZ*ESSINNEN, aufgeteilt in zwei Altersgruppen (10+ und 15+) wieder jeweils einmal pro Woche. Rund ums Spielzeitthema "REVIER FÜR HELD*INNEN" forschen sie nach Geschichten, die ihnen wichtig sind: Was macht Helden eigentlich aus? Kennst du Helden - oder bist du sogar selbst einer? Zum Spielzeit-Finale zeigen die JUNGEN PRINZ*ESSINNEN Szenen und Improvisationen aus der Probenarbeit. Anschließend präsentieren die Darsteller des Projektes „grubengold“ - acht junge Menschen, die aus ihrer Heimat flüchten mussten – ihre Sichtweise auf das Spielzeitmotto.

Die JUNGEN PRINZ*ESSINNEN danken dem Freundeskreis des PRINZREGENTTHEATERs, der Musikschule Bochum und der Hildegardis-Schule für die freundliche Unterstützung.

"grubengold" wird gefördert aus Mitteln des Ministeriums für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen und unterstützt von der Stiftung Pro Bochum, der Musikschule Bochum, der Zukunftsakademie NRW und der IFAK Bochum.